HydroElite Vidi

Einzigartige Technologie mit einem patentierten Ventil

HydroElite VIDI ist ein Antriebs- und Steuerungssystem für hydraulische Aufzüge. Es ist mit einem Servoventil ausgestattet, welches es dem Aufzug ermöglicht, ohne Schleichfahrt direkt in die Etage einzufahren. Bei voller Aufwärtsgeschwindigkeit arbeitet das Ventil ohne Bypass-Öl. Dies reduziert die Fahrzeit und den Energieverbrauch.

Drastisch verringerter Anschlusswert und Energieverbrauch 

Der HydroElite Vidi ist mit einem strombegrenzenden Umrichter und einem luftgekühlten IE2 Motor ausgestattet. Wenn Sie eine geringe Reduzierung der Geschwindigkeit ab 25% Nennlast akzeptieren können, können wir eine Reduzierung des Anschlusswertes von bis zu 70% ermöglichen. Gemäß VDI 4707 werden nur 20% aller Fahrten mit mehr als 25% Zuladung ausgeführt. Der luftgekühlte IE2 Motor in Verbindung mit dem einzigartigen Ventil verringert den Energieverbrauch um bis zu 70% gegenüber anderen konventionellen Systemen.

Schnelle und einfache Inbetriebnahme

Die Inbetriebnahme erfolgt äußerst einfach in zwei Schritten: eine Hydrauliklernfahrt und eine Etagenlernfahrt. Das System ist komplett selbstlernend und selbstnachstellend. Es sind keine weiteren manuellen Eingriffe nötig und die Haltegenauigkeit erhöht sich mit jeder Fahrt. Erhöhung der Transportkapazität Direkteinfahrt ohne Schleichfahrt führt zu kürzeren Fahrzeiten und erhöht die Transportkapazität. Die Reaktionszeit von Anforderung bis zur Fahrt ist sehr kurz, was ebenfalls hilft, die Transport- kapazität und den Fahrkomfort zu erhöhen.

Kein überhitztes Öl

Dank der einzigartigen Eigenschaften des Ventils können mehr Fahrten pro Stunde ohne Probleme mit überhitztem Öl durchgeführt werden. ohne, dass Problem mit erhitztem Öl zu befürchten wären.

Sicher durch einen Lieferanten

Dass das Antriebs- und Steuerungssystem vom selben Lieferanten stammt, gibt Ihnen eine größere Sicherheit und einfacheres Handling im Falle von Störungen, Service und Gewährleistungen.

Fakten in Kurzform

Frequenzregelung und luftgekühlter Motor

Einzigartiges patentiertes Ventil

Jede Anlage wird getestet

Direkteinfahrt

Kein Umlauföl bei Nenngeschwindigkeit aufwärts

Selbstlernend, ohne manuelle Einstellungen

Exakte Einfahrt durch selbstlerneneds Positionierungssystem

Erhöhter Fahrkomfort

EN81-2 A3 zertifiziert

Energieverbrauch um fast 70% reduziert

Fahrzeiten  reduziert um 10-50%

Anschlußwert reduziert um 50-70%

Höhere Transportkapazität ohne Ölkühlung

Temparatur und lastunabhängiges Fahren

Eingebautes Diagnosesesytem für effektivere Fehlersuche und Wartung

Flexible und modular für alle Installionsarten

Fernüberwachung für Fehlerspeicher und Service-Diagnose

Für alle Arten von Steuerungsystemen bis hin zur Gruppensteuerungen

Vergleich von Aufzugsystemen mit unterschiedlicher Zuladung und Geschwindigkeit

Vergleich von Aufzugsystemen mit unterschiedlicher Zuladung und Geschwindigkeits

325 kg

Mechanisches Ventil,
Y/D-Start

Hydroelite
Veni

Hydroelite
Vidi

Absicherung (A)

35

20

10

Energieverbrauch/Jahr (kWh/Jahr)

3600

1800

1100

Nennstrom (A)

22

19

9

Motor (kW)

9,5

7,7

5,5

Umrichter (kW)

4

Tankvolumen (l)

180

230

135

Verkehrskapazität ohne Kühlung, Fahrten/Stunde

59

126

150

630 kg

Mechanisches Ventil,
Y/D-Start

Hydroelite
Veni

Hydroelite
Vidi

Absicherung (A)

50

35

16

Energieverbrauch/Jahr (kWh/Jahr)

5100

2500

1700

Nennstrom (A)

29

27

13

Motor (kW)

12,5

11

7,5

Umrichter (kW)

5,5

Tankvolumen (l)

220

230

135

Verkehrskapazität ohne Kühlung, Fahrten/Stunde

52

105

122

1000 kg

Mechanisches Ventil,
Y/D-Start

Hydroelite
Veni

Hydroelite
Vidi

Absicherung (A)

63

35

16

Energieverbrauch/Jahr (kWh/Jahr)

7000

3500

2500

Nennstrom (A)

48

32

17

Motor (kW)

22

14,7

11

Umrichter (kW)

7,5

Tankvolumen (l)

440

230

135

Verkehrskapazität ohne Kühlung, Fahrten/Stunde

55

84

99

1600 kg

Mechanisches Ventil,
Y/D-Start

Hydroelite
Veni

Hydroelite
Vidi

Absicherung (A)

80

63

25

Energieverbrauch/Jahr (kWh/Jahr)

11400

5700

3800

Nennstrom (A)

64

52

25

Motor (kW)

29,4

24

15

Umrichter (kW)

11

Tankvolumen (l)

440

400

290

Verkehrskapazität ohne Kühlung, Fahrten/Stunde

44

85

103

2000 kg

Mechanisches Ventil,
Y/D-Start

Hydroelite
Veni

Hydroelite
Vidi

Absicherung (A)

100

63

35

Energieverbrauch/Jahr (kWh/Jahr)

13500

6700

4600

Nennstrom (A)

80

63

29

Motor (kW)

36,8

29

18,5

Umrichter (kW)

15

Tankvolumen (l)

700

400

290

Verkehrskapazität ohne Kühlung, Fahrten/Stunde

51

72

85